Hallo Manöverfreunde,

Anfang April fand mit “Joint Derby 2016” die größte Logistikübung der
Bundeswehr in diesem Jahr statt. Zwischen Nordsee und Lüneburger Heide übten 2.000
Soldaten aus zwölf Nationen die Verlegung von Truppen und Material in
ein Einsatzgebiet.
12 Nationen der European Battle Group (EUBG) übten in einem Zeitraum vom 7. bis
zum 22. April die Kompetenzen und Fähigkeiten , wie sie im Falle einer Verlegung in ein
Einsatzgebiet zur Anwendung kommen. Überwiegend ging es um logistische Fähigkeiten,
wie das Be- und Entladen von Gefechtsfahrzeugen auf Fährschiffe.

Rund 2.000 Soldaten wurden auf den Ernstfall vorbereitet und zertifiziert. Mit 700 Soldaten
war die Bundeswehr am stärksten vertreten, gefolgt von Niederländern, Tschechen und
Österreichern. Auf einem insgesamt 250 Quadratkilometer großen Korridor
Nordwestdeutschlands spielt sich das Szenario der Verlegeübung ab. Das
Einsatzland “Edgeland”, erstreckte sich von Nordholz (nordwestlich von Bremen) über Garlstedt (bei Bremen) bis nach Munster/Bergen, hinein in den südlichen Teil der Lüneburger Heide.

Die Übung ging nahtlos in die Übung “European Spirit” auf den Übungsplätzen Munster/Bergen

über. Hierzu dann später weitere Bilder.

Und nun viel Spaß beim betrachten der Bilder….

Gruß

Totti

0

Über den Autor: Totti

Avatar
Published On: 18.07.2016|Kategorien: 201x|Tags: |
Queens Royal Hussars 02/2016
European Spirit 2016 (EUBG-Exercise)

4 Kommentare

  1. Sven Karp
    Sven Karp 18. Juli 2016 um 22:59

    Hi Totti,

    auch Dich möchte ich natürlich ganz herzlich auf M136 willkommen heißen und Dir zum ersten Artikel gratulieren! Ein ganz hervorragender Artikel mit einem informativen Text und richtig tollen Bildern! Ein super Einstand! Ich hoffe, dass wir hier noch einiges von Dir sehen werden!

    Ich ärgere mich immer noch, dass ich zu Hause geblieben bin! Die Übung hatte viel mehr zu bieten, als man erahnen konnte…

    Viele Grüße

    Sven

  2. Avatar
    Thorsten Meyer 19. Juli 2016 um 10:20

    Moin Sven…..ich danke dir ebenfalls für den Aufbau dieser Seite. Toll das du dich nicht hast unterkriegen lassen und den u.a. vielen “ehemaligen” m 136 ern hier ein neues Forum geschaffen hast. Der Aufbau der Seite und die Funktionen sind schon jetzt hervorragend und einfach zu bedienen. Selbst ich habe es geschafft einen Artikel nebst Bildern zu erstellen. So ist der Admin dann auch entlastet und kann sich weiterhin um Hund und Frauchen kümmern….haha!! Also….auf gehts und weiter so!!

    Gruß

    Totti

  3. Avatar
    Wolfgang Igert 19. Juli 2016 um 16:13

    Hallo Totti,

    herzlich willkommen – das ist doch zum Einstand schon mal ein sehr interessanter Beitrag! Bin gespannt was wir noch alles zu sehen bekommen.

    Viele Grüße,
    Wolfgang

  4. Avatar
    Thorsten Meyer 20. Juli 2016 um 18:06

    Moin Wolfgang…..ja schön das man hier dann wieder die altbekannten Namen wiedertrifft. Ja, ich werde es sicherlich nicht bei diesem 1 Artikel belassen. Danke und weiter so…..

    Gruß

    Totti

Hinterlasse einen Kommentar