Hier noch einige Eindrücke von der am 10.08.2019 durchgeführten Verlegeübung des 1st Armored Brigade Combat Team der 1st Infantry Division während “Combined Resolve XII” vom Truppenübungsplatz Grafenwöhr zum Truppenübungsplatz Hohenfels.

+8

Über den Autor: Wolfgang

Avatar
Als "Kind des Kalten Krieges" in unmittelbarer Nähe zu den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels aufgewachsen, die REFORGER-Übungen live miterlebt, wurde ich damals mit dem "Panzervirus" infiziert und bin ihn nicht mehr los geworden. Mein Herz hängt noch immer an der guten, alten Zeit! Und ab und zu baue ich mir dann auch mal ein "Erinnerungsstück" aus Plastik im Maßstab 1/35.
Published On: 17.08.2019|Kategorien: 201x|Tags: , |
Combined Resolve XII 2019
Grantiger Löwe 2019 - Gewässerübergang

5 Kommentare

  1. Sven
    Sven 17. August 2019 um 09:38

    Hi Wolfgang,
    ein riesengroßes Dankeschön für diese fantastische Galerie!!! Deine Bilder zeigen eindrucksvoll die Größe der Convoy’s! Das hast Du absolut perfekt in Szene gesetzt! Die Abgaswerte vom M88 will man vermutlich gar nicht wissen. Könnte ein deutscher Diesel sein 🙂
    Das mit Abstand beste Bild ist natürlich der salutierende M1-Kommandant! Ein Bild für die Ewigkeit!!!
    Leider hat uns Fotografen Petrus wieder mal einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Das Wetter war ja eher mittelmäßig. Naja, immerhin haben die kurzen Regenpausen oft zum Eintreffen der Convoys gepasst 🙂
    Viele Grüße
    Sven

  2. TBV
    TBV 18. August 2019 um 11:46

    Klasse Wolfgang !!!!

  3. Avatar
    DeltaEcho80 18. August 2019 um 14:36

    Hallo Wolfgang,

    Klasse Bilderstrecke – vielen Dank dafür!

    Gruß
    Dietmar

  4. Avatar
    J_Waldhelm 18. August 2019 um 19:05

    Hallo Wolfgang,
    tolle Aufnahmen mit Liebe zum Detail. Ich glaube, hier hast du dich in die 80er zurück versetzt gefühlt, oder?
    Grüße Jörg

  5. Avatar
    ChristianS.70 19. August 2019 um 15:13

    Man könnte meinen, es ist “nur” eine Kolonne, diese dafür aber nicht enden wollend 😉 !!! Sehr schöne Aufnahmen. Vielen Dank fürs Mitnehmen.

Hinterlasse einen Kommentar