Ich möchte mal die Kategorie „ Luftfahrzeuge“ mit ein paar Tiger Bildchen erweitern. Sie stammen aus den letzten 4-5 Jahren und wurden hier in der freien Wildbahn aufgenommen.Bis zur ersten Jahreshälfte letzten Jahres kamen sie so 2 – 3 Mal die Woche und übten hier für so 30 Minuten, teils auch länger. Zur Zeit kommen sie mal ab und an vorbei, wobei ich mal denke, daß das mit dem „ Mali Einsatz“ und auch der damit verbundenen Verfügbarkeit zu tun hat.
Die Übungen sind immer „ weitflächig“, was heißt, das der Hubschrauber teils höher, teils hinter Hügeln oder Baumwipfeln ca. 15 Min oder länger verharrt und dann rasant losfliegt, entweder auf fiktive Ziele oder durch die Täler einen Stellungswechsel über Kilometer macht. Je nachdem an welcher Stelle man bei der Übung steht, sieht man ihn irgendwo stehen, meistens hört man ihn jedoch nur und sieht ihn dann von irgendwo hinter einem Wald oder Berg hervorkommen. Man muß schon Glück haben, wenn er irgendwo steht, wo man ihn sieht und bestenfalls selber hinkommt. Von daher sind die meisten meiner Bilder auch aus weiterer Entfernung, teils über Kilometer gemacht. Auf  einem der letzten Bilder z.B., habe ich ihn mal direkt erwischt, wo er an einer Straße hinter Bäumen stand, man sieht noch eine Stromleitung durchs Bild gehen.Anschließend geht er bei diesigem Regenwetter in den Angriff .Wenn er durch die Täler fliegt ist das natürlich auch eine rasante Sache. Ich vergesse nicht, wie er einmal tatsächlicher Weise im Grunde mitten durch den Ort flog………
Hoffe die Bilder vermitteln einen kleinen Eindruck und gefallen.
Gruß

 

Über den Autor: Axel
Schreib etwas über Dich...