Anfang März 2020 habe ich ziemlich spontan eine Übung des Versorgungsbataillon 141 besucht. Bei der Durchsicht meiner morgendlicher Nachrichten, fiel mir eine Zeitungsmeldung ins Auge, die über die bereits laufende Übung berichtete. Der freie Tag wurde also kurzfristig für die Übung umgeplant und die Erkundung eingeläutet. Ich möchte an dieser Stelle das vorbildliche, offene und kommunikative Auftreten der Mannschaftsdienstgrade loben. Die Jung’s sind durch ihr professionelles Auftreten wirklich extrem angenehm aufgefallen!

Was versteckt sich hier … ?!?

Über den Autor: Sven

Manöver und Übungen haben bei mir einen ganz besonderen Stellenwert! Dieses Thema hat meine Kindheit nachhaltig beeinflusst. Hinzu kommt meine Affinität für Technik und damit ein essentieller Grundstein für diese Webseite. Ein weiterer Aspekt ist mein großes Interesse für die Fotografie. Mit M136 kommen so alle Zutaten für ein solches Projekt zusammen. So wird aus einem Hobby, eine echte Passion 🙂
Published On: 24.05.2020|Kategorien: 202x|Tags: |
Goodbye Marder - Welcome Puma 2020
Saber Junction 2020

2 Kommentare

  1. TBV 26. Mai 2020 um 21:45

    Hallo Sven,

    tolle Bilder, da warst wieder genau zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle. Gefallen mir sehr gut, Deine Bilder !!! Ich hoffe es geht so langsam bald mal wieder los mit den ganzen Übungen, ich bin wirklich so langsam ” untermilitarisiert” !!!!

    Viele Grüße

    Tom

    • Sven 27. Mai 2020 um 11:05

      Hi Tom,
      vielen Dank für die netten Worte! Als diese Übung lief war noch nicht ansatzweise abschätzbar, welche Tragweite die Pandemie bekommen würde. Ohne diese blöde Situation hätten wir bestimmt schon deutlich mehr vor die Linse bekommen. Wie Du schon schreibst, man ist mittlerweile regelrecht “untermilitarisiert”. Klasse formuliert !!! :-))
      Beste Grüße
      Sven

Hinterlasse einen Kommentar