Über der Training Area des 7th Army Training Command sind nicht nur Hubschrauber aktiv. Ab und an sind auch Jets für simulierte Angriffe und ebenso scharfe Bombenabwürfe hier zum Üben.

Seitens der U.S. Airforce Hauptsächlich F-16, vor ein paar Jahren auch sehr oft die A-10 Thunderbolt, besser bekannt als Warzenschwein.

Bundeswehr mit Tornados, Belgier mit F-16, A-4 Skyhawk’s, L-39 Albatros, L-159 Alca und PC-9 von EIS als Zieldarsteller etc…

Hier mal eine kleine Zusammenfassung der letzten Jahre…

Und so sieht ein Angriff, inkl. Bombenabwurf eines Tornado’s aus.

P.S. bei ca. 13 sec. kann man das Ausklinken der Bombe erkennen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

+2

Über den Autor: ChristianS.70

Avatar
Published On: 21.07.2017|Kategorien: Luftfahrzeuge|Tags: |
Flugbetrieb in und um Grafenwöhr
173rd Airborne Brig. - Springen aus CH-47F Chinook

3 Kommentare

  1. Sven
    Sven 21. Juli 2017 um 14:06

    Hi,

    hier weht ein Hauch von Top Gun 🙂 Super schicke Aufnahmen, die Du hier zeigst! Mein lieber Scholli, teilweise sind die Vögel ja ganz schön beladen! Die A10 ist hier mein Favorit! Absolut genau nach meinem Geschmack 🙂

    Grüße

    Sven

  2. Avatar
    KpFw 23. Juli 2017 um 13:28

    Servus Christian,

    das sind mal Aufnahmen nach meinen Geschmack. Kann mich Sven nur anschließen, die A10 ist schon ein geiles Gefährt. Ich liebe sie. Leider sieht man sie immer seltener. Mit der Pilatus PC habe ich zu meiner aktiven Zeit ein paar schöne Erlebnisse beim Scharfschießen Luftziel gehabt. Und einmal wurden welche für eine freilaufende Übung ins Allgäu angefordert. Eine meiner schönsten Übungen. Und man machte leider keine Fotos davon. Heute weint man, wenn man zurück denkt, was man hätte alles an Bilder machen können.
    Danke nochmals für die Aufnahmen und das Zeigen.

    MkG Walter

  3. Avatar
    ChristianS.70 24. Juli 2017 um 10:40

    Vielen Dank für die netten Worte und den Empfang bei M136 🙂 Freut mich, dass die Aufnahmen so gut ankommen und gefallen. Das spornt an.
    Es werden bestimmt nicht die letzten sein/bleiben 😉
    Wenn man in den 80er/90er Jahren die Kamera’s von heute gehabt hätt…da würd eine wahre Bilderflut geben!!!

    Grüße, Christian

Hinterlasse einen Kommentar