Project Description

1951

Counter Trust 51

  • 14.09.1951 bis 23.09.1951
  • FTX

Jupiter 51

  • 25.09.1951 bis 30.09.1951
  • FTX, BE

1952

Grande Alliance 52

  • 15.07.1952 bis 18.07.1952
  • FTX

Hold Fast 52

    • 06.09.1952 bis 03.10.1952
    • Dortmund, Hameln, Paderborn
    • 150.000 Soldaten
    • FTX
    • NL, UK, CDN, BE
    • 1. (NL) Legerkorps (Übungsleitung)
    • Einheiten:
      – 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
      – 6., 7. & 11. (UK) Armoured Division
      – 4. (BE) Infanteriebrigade
    • Leiter der Übung war der britische General Sir John Harding.

Red Patch 52

  • 01.04.1952 bis 16.05.1952
  • FTX, UK, CDN
  • 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
  • 11. (UK) Armourd Div., Lüneburger Heide

Spearhead II 52

  • 19.08.1952 bis 22.08.1952
  • Nienburg, Schwarmstedt
  • FTX
  • UK, CDN
  • Einheiten:
    – 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
    – 91. (UK) Inf. Brig.
    – 33. (UK) Armoured Div.
    – Luftlandetruppen (UK)

Team Spirit 52

  • 20.05.1952 bis 30.05.1952
  • FTX, BE

1953

Commonwealth 53

  • 01.05.1953 bis 30.05.1953
  • Soltau
  • FTX, UK, CDN
  • 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
  • 7. (UK) Armoured Division

Drietand 53

  • 05.08.1953 bis 10.08.1953
  • NL

Grand Repulse 53

  • 19.09.1953 bis 25.09.1953
  • Bremen, Diepholz
  • FTX
  • NL, UK, CDN, DK
  • Einheiten:
    – 4. (NL) Division
    – 11. (UK) Armoured Division
    – 91. (UK) Inf. Brigade
    – 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
    – Rot: 2nd (UK) Infantry Division Inf. Reg. (DK)

Javelin Five 53

  • 21.06.1953 bis 27.06.1953
  • Ruhrgebiet
  • FTX, UK, CDN
  • Einheiten:
    – 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
    – 27. CIBG
    – 11. (UK) Armoured Div
  • Geübt wurde die Verteidigung der Rheinbrücken im Ruhgebiet

Monte Carlo 53

  • 07.09.1953 bis 11.09.1953
  • FTX, BE, USA
  • 2nd (US) Armored Division

1954

Battle Royal 54

    • 02.09.1954 bis 04.10.1954
    • Osnabrück, Bielefeld, Münster
    • 140.000 Soldaten
    • FTX
    • NL, UK, BE, CDN
    • u.a. B/265 FA BN
    • erster Einsatz des 280mm Atomgeschütz M65 (B/265 FA BN)

Commonwealth III 54

  • Mai 1953
  • FTX
  • UK, CDN
  • 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
  • 7. (UK) Armoured Division

Indian Summer 54

  • 23.09.1954 bis 26.09.1954
  • Marburg bis Würzburg
  • FTX, USA, FR
  • V. (US) Corps
  • Einheiten:
    – 1st & 4th (US) Infantry Division
    – 2nd (US) Armored Division
    – 14. (US) Amored Cavalry Regiment
  • Begleitet durch Luftwaffen-FTX “Shooting Star”

1955

Cocktail One 55

  • 12.06.1955 bis 19.06.1955
  • FTX, BE

Cordon Bleu 55

  • 01.10.1955 bis 30.10.1955
  • Bayern
  • FTX, USA, UK
  • 9th (US) Infantry Division
  • Brückenschlag: Main bei Würzburg
  • Der Absprung von 6.000 britischen Fallschirmjägern in der Nähe von Ochsenfurt/ Main wurde aufgrund schlechten Wetters abgesagt

Feuilles Mort 55

  • 26.09.1955 bis 29.09.1955
  • FTX, BE

1956

St. Bernard II 56

  • 02.07.1956 bis 06.07.1956
  • FTX, BE

War Hawk 56

    • 01.12.1956 bis bis 31.12.1956
    • Stuttgart, Nürnberg, Ingolstadt, Heidelberg
    • 50.000 Soldaten, ? Rad- und Kettenfahrzeuge, 3.000 Jets
    • FTX, USA, CDN
    • VII. (US) Corps (Übungsleitung)
    • Einheiten:
      – 8th (US) Infantry Division
      – 11th Aviation Division
      – 4th (CA) Mechanized Brigade Group (CMBG)
      – 3rd (US) Amored Cavalry Regiment
      – Teile der 2nd Armored Division als OPFOR

1957

Crossed Sword I 57

  • 20.10.1957 bis 30.10.1957
  • FTX, NATO

Lion Noir 57

  • 19.03.1957 bis 27.03.1957
  • CPX
  • BRD, USA, UK, FR, BE, NL, CDN
  • 1. Panzerdivision (GE)

1958

Cocktail Two 58

  • 19.04.1958 bis 27.04.1958
  • FTX, BE

Crossed Sword II 58

  • 15.10.1958 bis 24.10.1958
  • FTX, BE

Märzgewitter 58

  • 01.03.1958 bis31.03.1958
  • FTX, BRD

Sabre Hawk 58

    • 10.02. bis 21.02.1958
    • Gießen, Schwaebisch Gmünd, Gunzenhausen, Fulda
    • 100.000 Soldaten, 4.000 Ketten- und 15.000 Radfahrzeuge
    • FTX, USA
    • 7. US Armee


Archiv C. Orth:

1959

Free Play 59

  • nordöstl. Bayern
  • 50.000 Soldaten
  • FTX, US

Top Weight 59

  • 07.04.1959 bis 21.04.1959
  • FTX, BE, NL

Ulmer Spatz 59

  • 04.09.1959 bis 08.09.1959
  • Ellwangen
  • FTX, BRD
  • 2. (GE) Korps