Project Description

Heidesturm 2017

  • 19.05.2018 bis 08.06.2017
  • TrÜbPl. Sennelager, A33, A2, B239, Windheim-Jössen, Nienburg-Langendamm, TrÜbPl. Bergen-Hohne
  • x Soldaten, x Rad- und x Kettenfahrzeuge
  • MOVEX, BRD, UK
  • Panzerlehrbrigade 9 (Munster)
  • Weitere Einheiten:
    — Panzerpionierbataillon 130 (Minden)
    — Teile, Panzergrenadierbataillons 401 (Hagenow)
    — Teile, Artillerielehrbataillon 325
    — Teile, Versorgungsbataillon 141 (Neustadt a.R.)
    — 23 Amphibious Troop
  • Bahnentladung: Sennelager (19.05.-20.052017)
  • Landmarsch: ab 22.06.2017 (06:00 Uhr)
  • Verfügungsraum bei Hille
  • Brückenschläge:
    — Weser, Windheim-Jössen (M3 Amphibien)
    — Aller, Thören (M3 Amphibien)
  • Verfügungsraum auf StOÜbPl. Nienburg-Langendamm. Dort ein Tag Pause
  • Das Artillerielehrbataillon 325 sammelte bei Leese und wurde aus der Übung herausgelöst
  • Eingesetztes Gerät (u.a.):
    Leopard 2, Marder, Bergepanzer, M113 Serie, Panzerhaubitze 2000, MARS, Biber, Wiesel, M3 Amphibie