Heidesturm 2017

  • 19.05.2018 bis 08.06.2017
  • TrÜbPl. Sennelager, A33, A2, B239, Windheim-Jössen, Nienburg-Langendamm, TrÜbPl. Bergen-Hohne
  • x Soldaten, x Rad- und x Kettenfahrzeuge
  • MOVEX, BRD, UK
  • Panzerlehrbrigade 9 (Munster)
  • Weitere Einheiten:
    — Panzerpionierbataillon 130 (Minden)
    — Teile, Panzergrenadierbataillons 401 (Hagenow)
    — Teile, Artillerielehrbataillon 325
    — Teile, Versorgungsbataillon 141 (Neustadt a.R.)
    — 23 Amphibious Troop
  • Bahnentladung: Sennelager (19.05.-20.052017)
  • Landmarsch: ab 22.06.2017 (06:00 Uhr)
  • Verfügungsraum bei Hille
  • Brückenschläge:
    — Weser, Windheim-Jössen (M3 Amphibien)
    — Aller, Thören (M3 Amphibien)
  • Verfügungsraum auf StOÜbPl. Nienburg-Langendamm. Dort ein Tag Pause
  • Das Artillerielehrbataillon 325 sammelte bei Leese und wurde aus der Übung herausgelöst
  • Eingesetztes Gerät (u.a.):
    Leopard 2, Marder, Bergepanzer, M113 Serie, Panzerhaubitze 2000, MARS, Biber, Wiesel, M3 Amphibie
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Projekt Details

Kategorien:

Projekt URL:

Blog

Von:

Hinterlasse einen Kommentar