Project Description

Alb 91

  • 10.06.1991 bis 13.06.1991
  • Tuttlingen, Meßkirch, Stockach, TrÜbPl. Heuberg
  • 2.000 Soldaten, 500 Rad- und 30 Kettenfahrzeuge
  • FTX
  • BRD, FR
  • Deutsch-französische Brigade

Einheiten:

Blau:
Deutsch-französische Brigade
– Jägerbataillon 552 (GE)
– Infantrieregiment 110 (FR)
– Artilleriebataillon 555

Rosa:
Fallschirmjägerbataillon 251 (Calw)
Panzergrenadierbataillon 292
– eine Kompanie
– durch Panzerjäger verstärkt

Besonderheiten:
– Erstes Manöver der Deutsch-Französischen Brigade
– Auf dem TrÜbPl. Heuberg fand eine dynamische Waffenschau und ein Schießen der verbundenen Waffen statt

Eingesetztes Gerät:
– Fuchs
– Wiesel
– VAB
– AMX 10
– Jaguar 1
– VBL Panhard
– Marder
– M88
– Dachs
– CH-53 G