Cannonball Run 2002

Cannonball Run 20022018-01-30T12:39:29+00:00

Project Description

Cannonball Run 2002

  • 06.08.2002 bis 26.08.2002
  • Münzenberg, Wölfersheim, Schöffengrund, Wetzlar, Gladenbach, Marburg, Gießen, Kirchgöns (ehem. Ayers Kaserne)
  • 850 Soldaten, 171 Rad- und 96 Kettenfahrzeuge
  • FTX, USA
  • 1st Squadron – 1st (US) Cavalry Regiment „Blackhawk“ (Büdingen)
    — HQ, A-, B- und C-Troop
  • 69th Chemical Company

Einheiten:
1st Squadron – 1st (US) Cavalry Regiment „Blackhawk“ (Büdingen)
– HQ, A-, B- und C-Troop
69th Chemical Company

Ballungsraum:
Echzell, Rockenberg, Bellersheim, Bettenhausen, Obbornhofen, Muschenheim, Dorf Güll, Grüningen, Eberstadt, Lich, Hüttenberg, Weidenberg, Hungen, Wölfersheim,Berstadt, Obbornhofen, Birklar

Übungsablauf:

1. Woche:
05.08. bis 09.08.02: B- Troop, C- Troop (Teile) als OPFOR, HQ Kirchgöns, Langöns, Pohlheim, Münzenberg, Berstadt, Wölfersheim, Echzell

06.08. Münzenberg, Berstadt, Wölfersheim, Echzell
07.08. Münzenberg, Trais, Muschenheim, Bettenhausen, Inheiden, Obbornhofen
08.08. Münzenberg, Holheim, Dorfgüll
09.08. Münzenberg, Längöns, Watzenborn- Steinberg, Garbenteich, Dorf Güll

2. Woche:
12.08. bis 19.08.02: A- Troop, B- Troop (Teile) als OPFOR, HQ Kirchgöns, Wetzlar, Weilburg, Gebiet Schöffengrund

3. Woche:
19.08. bis 26.08.02: C- Troop, A- Troop (Teile) als OPFOR, HQ Kirchgöns, Marburg, Gladenbach, Wetzlar

Besonderheiten:
– Nutzung der ehemaligen US Kaserne in Kirchgöns und Betrieb eines Tactical Operation Centre (TOC)
– Es kamen 30 Kampfpanzer und 28 Hubschrauber zum Einsatz

Eingesetztes Gerät:
– M1 A1 HA Abrams (30x)
– M3 A2 ODS Bradley (19x)
– M88 A1 (2x)
– M113 A3 (5x)
– M577 A2 (2x)
– M981 FIST-V (1x)
– M577 A2
– M1064 Mörser
– M93 NBC- Fox (2x)
– M978 Oshkosh (3x)
– M977 Oshkosh (1x)
– M923 (1x)
– M998 Hummer (15x)
– OH58 Kiowa – Warrior (15x)
– UH-60 Blackhawk

Details

Autoren:

Kategorien:

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen