Projekt Beschreibung

Übungen 2005

Ready Crucible 2005

Thüringer Löwe 2005

Weitere Übungen

Blue Village 2005

  • März 2005
  • Feldeinsatzübung, BRD
  • Logistikbataillon 51
  • Luftverladeübung mit Bell UH-1D
  • Eingesetztes Gerät (u.a.): Leopard 2, Bergepanzer, SLT 50-2

BORA 2005

  • September 2005
  • FTX, BRD, FR
  • DLO
  • Eingesetztes Gerät (u.a.): Renault GBC 180, ACMAT, Luchs, Wiesel, CH-53G, BO 105, Cougar Horizont (FR)

Swabian Eagle 2005

  • 31.10.2005 bis 21.11.2005
  • Reutlingen, Zollernalbkreis, Tuttlingen, Sigmaringen, Ravensburg, Alb-Donaukreis, Bodenseekreis, Biberach
  • FTX, UK, BRD
  • 1st The Queens DragoonGuards in Paderborn)
  • Weitere Einheiten:
    — Royal Dragoon Guards (Münster) (Recce-Troop)
    — 1st Regiment Army Air Corps (AAC)
    — 102. Logistic Brigade (Gütersloh)
    — 4./ GebirgspanzeraufklärungsBataillion 8 (Freyung)
    — PanzerpionierKompanie 300 (Külsheim)
  • Die 4./ Panzeraufklärungsbataillon 8 wurde nach Übungsende auf dem Bahnhof Weissenhorn verladen
  • Sammeln nach Übungsende auf dem TrÜbPl. Heuberg
  • Eingesetztes Gerät (u.a.): Scimitar, Spartan, Sultan, Samaritan, Luchs, Lynx

ABC-Brigade 100 (November 2005)

Die über die gesamte BRD verteilten Bataillone der ABC-Brigade 100 sammelten im November 2005 auf dem BAB-Rastplatz Schwarmstedt/Buchholz und verlegten dann gefechtsmäßig zum TrÜbPl. Bergen-Hohne um dort zu üben. Die Übung war eine Vorbereitung auf einen NRF-Einsatz.

Bilder v. Eckhard Uhde: