Project Description


Active Sword 97

  • 29.09.1997 bis 10.10.1997
  • Amersfoort (NL), Barme, TrÜbPl. Bergen-Hohne
  • 5.000 Soldaten
  • FTX, BRD, NL
  • 1. GE/NL Korps (Münster)

Weitere Einheiten:
Pionierbrigade 20 (Minden)
schweres Pionierbataillon 140 (Emmerich)
schweres Pionierbataillon 620 (Schleswig)
schweres Pionierbataillon 130 (Minden)
Pionierkompanie 320 (Schwanewede)
Panzerbataillon 24 (Braunschweig)
Panzerlehrbataillon 334 (Celle)
Panzergrenadierbataillon 332 (Wesendorf)
ABC-Abwehrbataillon 610 (Albersdorf)
Panzerflugabwehrregiment 111 (Achim)
Jagdbombergeschwader 38 (Jever)
101. Tankbataljon (Soesterberg/ NL)
102. EOVCIE mit Hummel (Eibergen/ NL)
42. Paluabt. (Ede/Wageningen/ NL)
105. Vouwbrugcie (Wezep/ NL)
Koninklijke Luchtmacht
– 311. Squadron (Volkel/ NL)

Brückenschläge:
Weser zwischen Barme und Hoya am 04.10.1997

Besonderheiten:
– In Amersfoort (NL) fand eine Sanitäts- Logistik- und Instandsetzungsübung statt
– Auf dem TrÜbPl. Bergen-Hohne wurde ein Gefechtsschießen durchgeführt
– In Barme wurde ein Brückenschlag über die Weser durchgeführt

Eingesetztes Gerät:
Leopard 2, Marder, Biber, Skorpion, PRTL CA 1, M3 Amphibie, F-16 und Tornado