Project Description

Quarter Final 82

  • 08.10.1982 bis 22.10.1982
  • Garbsen, Braunschweig, Salzgitter, Goslar, Hameln, Melle, Wittlage, Minden, Osnabrück
  • 20.000 Soldaten, 7.000 Rad- und ? Kettenfahrzeuge
  • FTX
  • UK, DK
  • 4th (UK) Armoured Division (Herford)

Einheiten:
4th (UK) Armoured Division (Herford)
– 20th Armoured Brigade (Detmold)
– 12th Armoured Brigade (Osnabrück)
– 11th Armoured Brigade (Minden)
– 9th / 12th Royal Lancers
– 39th Field Regiment, Royal Artillerie
– TA aus England

Ballungsraum:
Hildesheim, Alfeld, Seesen, Salzgitter, Schellerten, Bockenem, Bad Salzdetfurth, Nette, Stadthagen, Sibbesse, Holle, Peine

Besonderheiten:
– Es nahmen 5.000 dänische Soldaten und 4.000 Soldaten der TA teil
– es wurden 40 Hubschrauber eingesetzt
– Die Manöverzentrale lag in Hildesheim
– 08.10.1982 bis 14.10.1982: Aufmarsch und Vorbereitungstraining
– 15.10.1982 bis 22.10.1982: eigentliche Gefechtsübung