Project Description

Großübungen 1989

Key Flight 89

Offenes Visier 89

White Rhino 89

Caravan Guard III 89

Brave Unicorn 89

Grand Canyon 89

Swift Thrust III 89

Prontex (14) 89

Weitere Übungen

Bold Lancer 89

  • 29.03.1989 bis 07.04.1989
  • Burghaun-Steinbach
  • FTX
  • USA
  • 11th (US) Amored Cavalry Regiment “Black Horse” (Fulda)
  • letzte Übung der Serie und ohne Kampfpanzer wegen der politischen Lage
  • “Bold Lancer” steht für “Kühner Krieger” bzw. “Kühner Ulan”
  • Die Übung dauerte 10 Tage
  • Gerät: M3A1 Bradley, M113A3, M981 FISTV, M577A2

White Fox 89

  • 21.02.1989 bis 30.02.1989
  • Kulmbach, Kronach, Bayreuth, Münchberg, Hof, Ebern, Coburg
  • 3.900 Soldaten, 650 Rad- und 300 Kettenfahrzeuge (geplant 450). 55 Hubschrauber
  • FTX
  • USA
  • 2nd (US) Armored Cavalry Regiment (Nürnberg)
  • Aufgrund der Witterungsverhältnisse nahmen keine Kampfpanzer an der Übung teil.
  • Die Anzahl der Kettenfahrzeuge wurde dadurch um ein Drittel reduziert
  • Die OPFOR wurde durch Radfahrzeuge (Hummer) dargestellt

Forward Victory 89

  • 23.10.1989 bis 27.10.1989
  • Bassum, Harpstedt, Sulingen, Twistringen
  • 950 Soldaten, 300 Rad- und 19 Kettenfahrzeuge. 12 Hubschrauber und 20 Jets
  • FTX
  • USA
  • 3rd Brigade / 2nd (US) Armored Division (Fwd) und US Air Force
  • Ursprünglich sollten 2.000 Soldaten mit 116 Kettenfahrzeugen teilnehmen. Aufgrund der weichen Böden wurde davon abgesehen

Stag Rat 89

  • Anfang Aug. bis 04.08.1989
  • Lüchow-Dannenberg,Lüneburg, Uelzen, Polau, Hohenzethen, Nievelitz, Bankewitz, Stütensen, Kl. Malchau, Nateln, Rosche
  • 900 Soldaten, 200 Rad- und 250 Kettenfahrzeuge (60 Kampfpanzer)
  • FTX
  • UK
  • UK Brigade

Fire Ball 89

  • 31.08.1989 bis 02.09.1989
  • Vastorf, Dahlenburg, Növenthien, Wieren, Elbeseitenkanal
  • 510 Soldaten, 80 Rad- und 30 Kettenfahrzeuge
  • FTX
  • NL
  • 42. (NL) Panzergrenadierbrigade

Gentle Canter 89

  • 04.09.1989 bis 07.09.1989
  • Uelzen, Molbath, Dahllahn, Bad Bevensen, Edendorf, Solchstorf
  • 700 Soldaten, 108 Rad- und 70 Kettenfahrzeuge
  • FTX
  • UK
  • 1st (UK) Armoured Division

Queens Crown 89

  • 26.08.1989 bis 30.08.1989
  • Uelzen, Molbath, Dallahn, Esterholz, Bodenteich
  • 250 Soldaten, 30 Radfahrzeuge, 54 Kettenfahrzeuge
  • FTX
  • UK
  • 1 Panzerbataillon