Project Description

Großübungen 1981

Bucephale 81

Clover Fortune 81

Cross Country 81

Iron Forge 81

Red Claymore 81

Reforger 81 – Certain Encounter

Scharfe Klinge 81

Schneller Gegenzug 81

Weitere Übungen

Cold Fire 81

  • 14.09.1981 bis 24.09.1981
  • Bayern, Baden Württemberg
  • Luftwaffenübung
  • CDN, BRD, BE, USA, NL, UK
  • lief gleichzeitig mit den beiden großen Herbstübungen

Concealed Hammer 81

  • Jan. 1981
  • Fritzlar, Frankenberg, Marburg, Stadtallendorf, Gemünden
  • 12.800 Soldaten, 1.700 Rad- und 900 Kettenfahrzeuge
  • FTX, USA
  • 3rd (US) Armored Division (Frankfurt)
  • Bei Willershausen stürzte am 21.01.1981 eine Bell-UH1 ab. 2 Insassen leicht, 9 unverletzt

Kings Ride II 81

  • 26.09.1981 bis 11.10.1981
  • Klein Pretzier, Hanstedt, Riestedt, Jarlitz, Nateln, Oertzen, Weste, Himbergen, Gross Thondorf, Secklendorf, Masbrock, Kahlstorf
  • FTX, UK
  • Besonderheiten:
    — während des Manövers wurden wissenschaftliche Messungen durchgeführt
    — Nachtkämpfe wurden nicht durchgeführt

Schnelle Reserve 81

  • Sept. 1981
  • Schillingsfürst, Rothenburg o. d. Tauber
  • FTX, BRD
  • Panzerbrigade 36
  • Brigadegefechtsübung

Spring Drive 81

  • 13.05.1981 bis 25.05.1981
  • Brakel
  • 8.900 Soldaten, 2.400 Rad- und 350 Kettenfahrzeuge
  • FTX, NL
  • Besonderheiten:
    — Nethe-Durchquerung in Brakel-Erkeln
    — es waren 26 schwere Rad- und 77 schwere Kettenfz. beteiligt

Valley Last 81

  • ab 20.01.1981
  • Paderborn, Korbach, Brilon, Erwitte
  • 2.500 Soldaten, 600 Rad- und 200 Kettenfahrzeuge
  • FTX, NL
  • 43. (NL) Panzerinfanteriebrigade (Havelte)
  • Die B1 wurde als Grenze zwischen den beiden Parteien angenommen

Weisse Birke 81

  • 17.09.1981 bis 23.09.1981
  • Raum Ostfriesland
  • 12.000 Soldaten
  • FTX, BRD
  • 11. (GE) Panzergrenadierdivision